Intro Text zu Meetings

nerven total oft, viel Zeit wird damit getötet
doch das muss nicht sein, wenn ihr folgende Tipps befolgt

1. Was ist der Purpose des Meetings? 

Ein klarer Purpose ist der wichtigste Startpunkt für ein effizientes Meeting. Nur wenn ihr die Frage beantworten könnt, warum wir das Meeting machen, sollte es auch stattfinden. Formuliert in 1-2 Sätzen: Warum machen wir das Meeting, was ist das Ziel? Was haben wir am Ende erreicht. 
Und fast genauso wichtig: Was machen wir NICHT in dem Meeting? 
Aus dieser Klarheit wird es ganz leicht, eine Agenda abzuleiten, also der zeitliche und inhaltliche Ablauf, dem ihr im Meeting folgt. 

Let's do a Meeting empowers to design and facilitate impactful, energizing and productive Meetings and Workshops. 

Say Hello via E-Mail 

Let's do a Meeting befähigt wirkungsvolle, energetisierende und produktive Meetings und Workshops zu entwickeln und zu moderieren.

Sag Hallo per E-Mail